• Wir liefern trotz Corona weiterhin alle Pflegehilfsmittel direkt zu Ihnen nach Hause.
  • Service-Telefon: 02332 - 91 09 479

Pflegehilfsmittel
100% kostenlos

Regelmäßig versandkostenfrei
direkt nach Hause geliefert.

Jetzt beantragen >

Kostenfreie Pflegemittel im Wert von 60 € für Pflegebedürftige und Angehörige

Sie sind pflegebedürftig oder pflegen einen Angehörigen mit einem Pflegegrad? Dann haben Sie einen Erstattungsanspruch auf zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel. Dazu gehören Einmalhandschuhe, Mundschutz, Desinfektionsmittel, Bettschutzeinlagen und Schutzschürzen.

Wir kümmern uns für Sie und versorgen Sie regelmäßig z.B. 1x im Monat mit den benötigten Pflegemitteln. Die Abrechnung erfolgt direkt mit Ihrer Pflegekasse.

So einfach erhalten Sie regelmäßig die Pflegetüte

Bestellen Sie online, per Post oder Fax Ihre Pflegetüte. Wir beantragen die Genehmigung bei Ihrer Pflegekasse und liefern Ihnen nach der Zusage sofort Ihre Pflegetüte nach Hause.
Die Rechnung für die Pflegehilfsmittel erhält Ihre Pflegekasse. Für Sie ist dieser Service komplett kostenlos und risikofrei.

Jetzt bestellen >

Ihre Pflegetüte - damit Sie entlastet werden

In Ihrer Pflegetüte können Sie folgende Pflegehilfsmittel kostenlos erhalten:

  • Einmalhandschuhe
  • Mundschutz
  • Flächen- und Händedesinfektionsmittel
  • Bettschutzeinlagen
  • Schutzschürzen
Beginnen Sie jetzt damit Ihre individuelle Pflegetüte zusammenzustellen. Wählen Sie einfach aus den folgenden Produkten aus.
Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihren Bedarf anpassen. Wir liefern Ihnen das, was Sie aktuell brauchen.

Bettschutzeinlagen

  • Die Sabanindas 60x90cm sind aus Flockenzellstoff zum Einmalgebrauch. Rutsch- und reißfest. Latexfrei.

Mundschutz

  • Einmal-Mundschutz in blau, 3-lagig mit elastischen Ohrschlaufen

Schutzschürzen

  • Mit Verschlussbändern an der Taille. Strapazierfähig und feuchtigkeitsundurchlässig

Händedesinfektion

  • Schnell & umfassend wirksam. Dermatologisch "sehr gut" getestet. Aldehyd- und phenolfreie Rezeptur. VAH-zertifiziert. IHO-gelistet.

Flächendesinfektion

  • Schnell & umfassend wirksam. Angenehmer Geruch. IHO-gelistet.

FFP2 Mundschutz

  • Nur zur Corona-Pandemie: FFP2 Mundschutzmaske, 5-lagig, geprüft und zertifiziert

Einmalhandschuhe

  • Aus Vinyl. In Größe S, M oder L erhältlich.

Jetzt Ihre Pflegetüte zusammenstellen

Jetzt anrufen
und bestellen

Online ausfüllen und
direkt absenden

Antrag ausfüllen, drucken
und zurücksenden

Fragen und Antworten

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Was genau ist die Pflegetüte?

Die Pflegetüte ist eine Zusammenstellung von Pflegehilfsmitteln, die zum Verbrauch bestimmt sind. Hierzu zählen folgende Pflegemittel: Einmalhandschuhe, Hände- und Flächendesinfektionsmittel, Mundschutz, Bettschutzeinlagen und Schutzschürzen. Ihre individuell zusammengestellte Pflegetüte erhalten Sie jeden Monat kostenfrei und ohne Zuzahlung direkt nach Hause geliefert.

Welche Pflegehilfsmittel kann ich in meiner Pflegetüte erhalten?

Einmalhandschuhe, Hände- und Flächendesinfektionsmittel, Mundschutz, Bettschutzeinlagen und Schutzschürzen.

Wer kann die Pflegetüte beantragen?

Die Pflegetüte kann jeder beantragen, der einen Pflegegrad von 1 bis 5 hat. Außerdem muss der Pflegebedürftige zu Hause, in einer Wohngemeinschaft oder in einer Einrichtung für betreutes Wohnen leben und von einer privaten Person (z.B. Angehöriger, Freund, Nachbar) betreut werden.